Vorbereitung Brandschutzhelferlehrgang beim Kunde

 

  • Flucht- und Rettungspläne
  • Besondere Bereiche und Gefahren (Küchen, Brandschutztüren – Abschnitte, Rauch- und Wärmeabzug, … aber auch Gefahrstoffe,….Photovoltaik-Anlage, Stromspeichern, E-Tankstellen)
  • Platz für die praktische Löschübung 8 Meter x 8 Meter
  • Stromanschluss (230 Volt) für die praktische Löschübung

Raum für theoretischen Unterricht (Stühle, Beamer und Leinwand)

Brandschutzunterweisung

Die Jährlichen Unterweisungen sind ein wichtiger Bestandteil des betrieblichen Arbeitsschutzes in Ihrem Unternehmen.

Räumungs- und Evakuierungsübung

ArbSchG §10 + ASR 2.3 z.B. 3.7

EIN WICHTIGER Bestandteil FÜR RICHTIGES HANDELN IM ERNSTFALL!

Brandschutz- und Evakuierungshelfer Kurs

ArbSchG §10, ASR A2.2 und DGUV A1/205-023

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die die Aufgaben von Brandschutzhelfern im Betrieb übernehmen sollen.